Nächster Start
18.10.2022
Weitere Starts
verfügbar
Modulare und praxisorientierte Weiterbildung vom Online-Shop Management und E-Commerce

dipl. Online Shop Manager/in FfD

Eine modulare praxisorientierte Weiterbildung im Online Shop Management und E-Commerce im Herzen von Zürich. 


Nach Abschluss dieser 12-monatigen Weiterbildung zum/zur Online Shop Manager/in können Sie selbstständig einen Online Shop attraktiv aufbauen professionell betreiben und erfolgreich weiterentwickeln.


Start jeweils im April und Oktober mit verschiedenen Zeitvarianten und mit dem dreigleisigen Konzept von Unterricht vor Ort, Livestream online und Video-Aufzeichnung. Sie können während des Kurses beliebig wechseln, zeitlich und örtlich.


Mit dem Kurs Prüfungstraining können Sie sich im Anschluss auf den eidgenössischen Fachausweis E-Commerce Spezialist:in FA vorbereiten. 

Kursbeschreibung

Die Weiterbildung setzt sich aus sieben Modulen zusammen. 


Sie werden parallel mit verschiedenen Zeitvarianten über die Kursdauer von 12 Monaten geplant.


Modul "Aufbau bzw. Weiterentwicklung von Online-Shops"

Schwerpunkte im Modul sind:

  • Online-Shop bzw. digitale Plattformen aufbauen
  • Online-Shop bzw. digitale Plattformen betreiben und weiterentwickeln
  • Online-Shop bzw. digitale Plattformen aus Kundensicht testen



Modul "Optimale Produktpräsentation online"

Schwerpunkte im Modul sind:

  • Erstellen von Artikelinformationen planen, koordinieren und überprüfen
  • Content-Kontrollen durchführen, koordinieren und Optimierungen delegieren
  • Weiterentwicklung der Produktpräsentation koordinieren




Modul "Kundennutzen und Kundenerlebnis im Online-Shop"

Schwerpunkte im Modul sind:

  • Digitales Nutzungsverhalten der Kund:innen analysieren und präsentieren
  • Digitale Kundenerlebnisse schaffen
  • Online-Kund:innen während und nach dem Einkauf betreuen und begleiten



Modul "Marketing von Online-Shops"

Schwerpunkte im Modul sind:

  • Werbemassnahmen bzw. (Omni-Channel) Marketing-Kampagnen planen
  • Werbemassnahmen oder (Omni-Channel) Marketing-Kampagnen im Online Shop auf einer digitalen Plattform umsetzen
  • Wirkung von Marketingaktivitäten analysieren und Massnahmen einleiten



Modul "Logistik & Category Management im Online-Shop"

Schwerpunkte im Modul sind:

  • Schnittstelle Logistik koordinieren
  • Schnittstelle Category Management koordinieren
  • Schnittstelle Omni-Channel-Vertriebswege koordinieren
  • Rechtskonformität der digitalen Plattform überwachen


 

Modul "Projektmanagement im Online-Shop"

Schwerpunkte im Modul sind:

  • Vorgegebene (Omni-Channel) Strategien im eigenen Bereich umsetzen
  • E-Commerce Projekte leiten
  • Projektteams fachlich führen
  • Finanzielle Umsetzung von Projekten planen, überwachen und auswerten

 



Modul "Social Selling und Marketingautomation im Online-Shop"

Schwerpunkte im Modul sind:

  • Business-Netzwerke im digitalen Markt aufbauen und nutzen
  • Digitalisierung und Veränderungsprozesse am Arbeitsplatz unterstützen
  • Persönliches Kompetenzmanagement gestalten



Diplomprüfung Online Shop Manager:in

Die Diplomprüfung setzt sich aus der Projektarbeit schriftlich und mündlich zusammen. Beachte dabei: 

  • Freie Wahl des Themas für deine Projektarbeit (Falls du kein Thema hast, wirst du von uns unterstützt.)
  • Projektarbeit schriftlich im Umfang von ca.15 bis 20 Seiten
  • Projektarbeit mündlich in 10 Minuten online präsentieren mit anschliessendem Prüfungsgespräch von 10 Minuten durch 2 Experten:innen


Top-Kundennutzen:
Die Module kannst du einzeln buchen und dir innert 2 Jahre anrechnen lassen.

 

Daten & Zeiten

Dauer: 12 Monate



Lehrgangsstarts Herbst 2022

  • Start 1: Dienstag, 08.20 bis 13.50 Uhr ab 18. Oktober 2022 oder
  • Start 2: Donnerstag, 15.15 bis 20.50 Uhr ab 20. Oktober 2022 oder
  • Start 3: Samstag, 08.20 bis 13.50 Uhr ab 22. Oktober 2022 oder
  • Start 4: Dienstag und Donnerstag, 18.15 bis 20.50 Uhr ab 18. Oktober 2022



Weihnachtsferien von 19. Dezember 2022 bis 08. Januar 2023
Semesterferien von 10. bis 23. April 2023
Frühlingsferien von 15. bis 28. Mai 2023
Sommerferien von 10. Juli bis 13. August 2023



Anfragen zu Stundenpläne: roland.gerber_at_detailhandel.ch



Lehrgangsstarts Frühling 2023

  • Start 1: Dienstag, 08.20 bis 13.50 Uhr ab 25. April 2023 oder
  • Start 2: Donnerstag, 15.15 bis 20.50 Uhr ab 27. April 2023 oder
  • Start 3: Samstag, 08.20 bis 13.50 Uhr ab 29. April 2023 oder
  • Start 4: Dienstag und Donnerstag, 18.15 bis 20.50 Uhr ab 25. April 2023



Frühlingsferien von 15. bis 28. Mai 2023
Sommerferien von 10. Juli bis 13. August 2023
Herbstferien von 02. bis 22. Oktober 2023
Weihnachtsferien von 18. Dezember 2023 bis 07. Januar 2024


Die Zulassungsbedingungen

Abgeschlossene Berufslehre

Empfehlenswert ist, dass Sie zum Thema Online Shop beruflich oder privat Erfahrungen gemacht haben oder tätig sind. Es ist nicht zwingend.

Kosten und Zahlungsmodalitäten


Brutto CHF 7' 080* oder 12 Zahlungen zu CHF 590 (inklusive Lehrmittel, Lizenzen und Prüfung Projektarbeit)



*Netto CHF 3'540 nach Abzug der Finanzierung durch den Bund. Falls Sie sich im Anschluss auf den eidgenössischem Fachausweis E-Commerce Spezialist:in FA vorbereiten, erhalten Sie 50% = CHF 3'540 vom Bund sbfi zurückerstattet. Gerne unterstützen wir Sie bei der Abrechnung und stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung.





Unterlagen und Lehrmittel

Alle Lehrmittel stehen online im Intranet bereit und sind im Kursgeld inbegriffen.

Titel

Diplom

dipl. Online Shop Manager FfD
dipl. Online Shop Managerin FfD


Attest

Ohne Prüfung (Projektarbeit) und bei Kursteilnahme von 80% erhalten die Absolvierenden ein Kursattest.



Fortsetzung mit Fachausweis E-Commerce Spezialist:in FA mehr

Mit dem Prüfungstraining von Oktober bis März bereiten Sie sich auf die Modulprüfungen vor, die für die Abschlussprüfungen zum E-Commerce Spezialist/in mit eidgenössischem Fachausweis FA vorausgesetzt werden mehr

Aktuelle Info (Stand Mai 2022)
Die Abschlussprüfungen zu dem eidgenössischen Fachausweis als E-Commerce Spezialistin bzw. Spezialist finden erstmals im 2024 statt.

Anmeldung onlineZur Anmeldung
Anmeldung PDFZur Anmeldung
Anmeldung InformationsanlassAnmeldung Informationsanlass

Ihr Ansprechpartner

Roland Gerber
Geschäfts- & Schulleitung

Informationen zusammenstellen & ausdrucken

Jetzt drucken

Deine Vorteile an der FfD

  • Wir planen unsere Lehrgänge mit zeitlicher Flexibilität. Verpasste Unterrichtseinheiten können in der Regel in einer anderen Zeitvariante vor- bzw. nachgeholt werden.
  • Wir unterrichten alle Lehrgänge vor Ort, übertragen sie im Livestream online und zeichnen sie für später auf.
  • Wir bieten alle Lehrgänge modular und kompakt an und schliessen sie mit einer fairen Prüfung ab. Es gibt keine Gesamtprüfungen über mehr als ein Semester.
  • Wir betreuen unsere Kunden wertschätzend und persönlich in einem «familiären» Umfeld.
  • Wir sind gut in 5 Minuten zu Fuss vom Hauptbahnhof Zürich erreichbar.
  • Wir legen Wert auf moderne Unterrichtsformen in kleineren Klassen mit persönlicher Betreuung.

Deine Berufschancen im E-Commerce

Der Detailhandel ist im Wandel zwischen klassischem Verkauf und den neuen Möglichkeiten im E-Commerce.

Neu können Sie mit dem Ziel einer Weiterbildung einen Fachausweis in E-Commerce abschliessen, erstmals im 2024 mehr 

Mit Start Oktober 2022 bereiten Sie sich berufsbegleitend vor. Der modulare, flexible Lehrgangsaufbau und Ihre Teilnahme nach freier Wahl mit Unterricht vor Ort, parallel im Livestream oder mit Videoaufzeichnung ermöglicht Ihnen einen erfolgreichen Abschluss.

Die Anforderungen in E-Commerce nehmen zu und die Entwicklung im Markt zeigt klar der Trend Richtung Online Einkauf und Vertrieb.

Offizielle Informationen zu E-Commerce Spezialist:in FA (Fachausweis)

Aktuell ist geplant, dass die eidgenössische Berufsprüfung E-Commerce Spezialist:in mit Fachausweis im 3. Quartal 2024 stattfindet (Stand Mai 2022). 

Vorsicht: die definitiven Daten liegen noch nicht vor (Stand Mai 2022). Wir publizieren hier regelmässig die letzten News dazu.

Fortführende Informationen:

die Prüfungsordnung mehr

die Wegleitung mehr

Konkretisierung zu den Zulassungskriterien mehr

Kundenfeedbacks

Wir danken unseren Kunden für die Weiterempfehlung unserer Lehrgänge.

Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch mit der Schulleitung

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Vielen Dank. Wir melden uns bei Dir.