Bestellen Sie das Kursprogramm oder vereinbaren Sie einen Besprechungstermin 044-4302555

Die untenstehenden Kurse werden definitiv durchgeführt. Sie finden alle weiteren Kursdaten und die allgemeinen Informationen auf der detaillierten Übersicht zu jedem Kurs.

Detailhandelsfachfrau/Detailhandelsfachmann mit EFZ nach Art. 32 BBV
Kursdaten für die Lehrabschlussprüfungen im Mai/Juni 2017                                                     
Tageskurs 2015/2017 am Mittwoch, 28. Oktober 2015 in Zürich mit Kurstag am Mittwoch.

Der Eintritt in den aktuellen Tageskurs 2015/2017 kann jederzeit erfolgen und die Prüfungen können bereits im Mai/Juni 2017 absolviert werden. Repetenten nicht bestandener Lehrabschlussprüfungen können auch einzelne Fächer absolvieren und diese Kurgebühren werden pro Fach berechnet.

Kursdaten für die Lehrabschlussprüfungen im Mai/Juni 2018
Abendkurs 2016/2018 am Mittwoch, 26. Oktober 2016 in Zürich mit Kurstag am Mittwoch
Tageskurs 2016/2018 am Donnerstag, 3. November 2016 in Zürich mt Kurstag am Donnerstag

Detailhandelsspezialist mit eidgenössischem Fachausweis
Tageskurs mit Kursbeginn am Dienstag, 13. September 2016 in Zürich mit Kurstag am Dienstag
für Modul IV (Beschaffung und Logistik).

Tageskurs mit Kursbeginn am Dienstag, 13. September 2016 in Zürich mit Kurstag am Dienstag
für Modul V (Absatz und Marketing). 

Tageskurs mit Kursbeginn am Dienstag, 10. Januar 2017 in Zürich mit Kurstag am Dienstag
für Modul I (Unternehmen und Umfeld).

Tageskurs mit Kursgewinn am Dienstag, 4. April 2017 in Zürich mit Kurstag am Dienstag
für Modul II (Personalführung und Management).

Tageskurs mit Kursbeginn am Dienstag, 4. April 2017 in Zürich mit Kurstag am Dienstag
für Modul III (Finanz- und Rechnungswesen).

Filialleiter mit Zertifikat 
Tageskurs am Donnerstag, 29. September 2016 in Zürich mit Kurstag am Donnerstag

Verkaufskurs mit Zertifikat                          
Tageskurs am Donnerstag, 4. November 2016 in Zürich mit Kurstag am Freitag

Willkommen bei der Fachschule für Detailhandel

Robert Wälle 
Betr. oec. FH/HWV
Schulleitung

Die Fachschule für Detailhandel (FfD) wurde 1992 gegründet und vermittelt möglichst wenig Theorie, dafür umso mehr praktisches Wissen. Dieses Wissen wird nicht vorexerziert, sondern gemeinsam im Gespräch miteinander erarbeitet. 

Individueller Lernplan
Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum von Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Detailhandel wie Jahreskurse für die nachträgliche Lehrabschlussprüfung, Lehrgänge zu Berufs- und Fachprüfungen, Kurse für spezielle Fachgebiete oder Kursseminare zu aktuellen Themen. Selbst dabei sind Sie frei, nur diejenigen Fächer und Themen zu belegen, die Sie persönlich interessieren. Wir offerieren Ihnen eine Weiterbildung nach Mass. 

Modulare Ausbildung
Das Konzept unseres Kursangebots hat zum Ziel, dass in der Weiterbildung vermehrt ein modulmässiger und vernetzter Aufbau zum Tragen kommt. Dies ermöglicht, dass bereits absolvierte Module in anderen Kursen anerkannt werden.

Neben Kursen, die als Vorbereitung zur nachträglichen Lehrabschlussprüfung (EFZ nach BBV Art. 32), anerkannten eidgenössischen Berufs- und Fachprüfungen dienen, offeriert die Fachschschule für Detailhandel ein vielfältiges Programm für die Weiterbildung wie den Lehrgang Wohnberater mit Fachdiplom, Filialleiter mit Zertifikat oder Verkaufskurs mit Zertifikat. Der Verkaufskurs ist besonders für Wiedereinsteiger/-innen gedacht. 

Seminare für Firmen
Die Fachschule für Detailhandel erteilt auch interne Firmenseminare. Deren Kursinhalte werden nach den Wünschen und Anforderungen der Kunden von der Schulleitung erarbeitet. 

Kontakt für eine persönliche Beratung
Fachschule für Detailhandel (FfD) GbmH
Aargauerstrasse 251
Postfach 1707
8048 Zürich

Telefon: 044-4302555
Telefax: 044-4302559
E-Mail:   info(at)detailhandel.ch